Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle: Gutachterauskunft GA UG (haftungsbeschränkt), Nicole Netzer, Birkenstraße 5, 84576 Teising, Telefon: 0170 - 766 43 69, E-Mail: info@gutachterauskunft.de

Zuletzt geändert am: 06.09.2018

Die Gutachterauskunft GA UG (haftungsbeschränkt) - nachfolgend Gutachterauskunft genannt - freut sich über Ihr Interesse an den angebotenen Informationen. Diese Datenschutzerklärung gilt für sämtliche von der Gutachterauskunft betriebenen Webseiten und damit auch stellvertretend für verweisende Seiten, die als Listungspartner-Seiten und unter weiteren eigenen Domains auf diese Seite verweisen.
Der Gutachterauskunft ist der Schutz personenbezogener Daten der Besucher ein wichtiges Anliegen. Der Besuch und Nutzung einer Seite ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Sollten personenbezogene Daten z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen erhoben werden, geschieht dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Übermittelte Daten an die Gutachterauskunft werden ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers / Übermittlers nicht an Dritte weitergegeben. Da die Übermittlung von Daten im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann, ist ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich. Mit der Übermittlung an die Gutachterauskunft sind jedoch alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz empfangener personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch getroffen.

Server-Log-Files
Server-Log-Files werden nicht erhoben. Der endsprechende Dienst wurde serverseitig durch die Gutachterauskunft deaktiviert.

Cookies
Folgende Webseiten der Gutachterauskunft verwenden sogenannte Cookies (dienen der Steigerung von Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit), kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Besuchers abgelegt und durch dessen Browser gespeichert werden:

www.gutachterauskunft.de
www.mobiles-gemmologisches-institut.de
www.schmuckgutachter-netzer.de
www.schmuckgutachter-muenchen.de
www.consatec.de

Am Ende eines Besuches werden die so genannten Session-Cookies automatisch gelöscht, andere Cookies (ermöglichen der Gutachterauskunft das Wiedererkennen des Browsers beim nächsten Besuch) aber bleiben auf dem Endgerät des Besuchers gespeichert bis dieser diese löscht. Cookies richten auf dem Rechner des Besuchers keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Mit der Nutzung der o.g. Webseiten der Gutachterauskunft erklärt sich der Besucher damit einverstanden, dass die Gutachterauskunft für diese Cookies verwendet. Über die Einstellung seines Browsers kann sich der Besucher über das Setzen von Cookies informieren lassen, Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen als auch das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Durch die Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer dieser o.g. Seiten der Gutachterauskunft eingeschränkt sein.

Bei allen weiteren Seiten der Gutachterauskunft wurde die Erzeugung von Cookies serverseitig deaktiviert.

Kontaktformular
Das Ausfüllen und Zusenden von personenbezogenen Daten durch den Besucher mittels Kontaktformular dient ausschließlich dem Zweck zur Erfüllung seiner Wünsche, also in der Regel zur Abwicklung und zur Beantwortung seiner Anfrage. Die Kontaktformulare, die an die Gutachterauskunft übermittelt werden, dienen im Wesentlichen dazu, die Anfrage des Besuchers via Telefon zu beantworten und dabei über einen Sachverständigen, ein Sachverständigenbüro, eine Fachfirma, eine Aus- oder Weiterbildung oder Zertifizierung zu informieren. Die Kontaktformulare, die direkt an einen Sachverständigen, ein Sachverständigenbüro oder eine Fachfirma übermittelt werden, dienen im Wesentlichen dazu, dass der jeweilige Ansprechpartner die Anfrage des Besuchers in der Regel zeitnah via Telefon beantworten sollte. Da die Gutachterauskunft die Nutzung von Daten durch andere Unternehmen nicht überprüfen kann, sollte sich der Besucher über deren Umgang mit seinen Daten informieren, bevor er deren Dienstleistungen in Anspruch nimmt. Es gelten die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen. Die Gutachterauskunft prüft diese Bedingungen und Richtlinien nicht. Durch das Ausfüllen eines Kontaktformulars durch den Besucher werden folgende Daten erhoben: Vor- und Nachnahme, Postleitzahl, Ort, Straße, Telefon / Mobil, E-Mail und Nachricht. Alle Felder, die Pflichtdaten abfragen, wurden für den Besucher mit einem "*" gekennzeichnet.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Die Seiten der Gutachterauskunft, die ein Kontaktformular beinhalten, nutzen aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung kann daran erkannt werden, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile des Besuchers. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die der Besucher übermittelt, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Der Besucher der Seiten der Gutachterauskunft hat jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Auch zu allen weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kann sich dieser jederzeit an die oben genannte verantwortliche Stelle wenden. In jedem Fall besteht das Recht auf Beschwerde bei der für dessen Bundesland zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Änderungen
Die Gutachterauskunft behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, falls dies notwendig sein sollte. Der Besucher der Seiten hat selbst Sorge dafür zu tragen, dass in seiner Anwendung auch die aktuellste Version angezeigt wird bzw. vorliegt.

Verbot der Zusendung von Werbe-Mails
Die Gutachterauskunft widerspricht hiermit der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien. Im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, behält sich die Gutachterauskunft ausdrücklich rechtliche Schritte vor.